Plasma GCS-P Serie

CNC-Lösung mit Plasmaschneider für die Stahlplattenbearbeitung.

Geka, máquina de solución de corte por plasma.


Plasma GCS-P Serie, Hochproduktions-Plasma-Schneidetisch für Stahl.

CNC-gesteuerter Plasma-Schneidetisch zur Stahlbearbeitung. Er ist in verschiedenen Maßen und mit der Option eines sektorisierten, einfachen Rastertisches oder eines Rauchabzugs erhältlich.

Modelle Oberfläche
P 2010 2000 x 1000 mm
P 3015 3000 x 1500 mm
P 4020 4000 x 2000 mm
P 6020 6000 x 2000 mm
PLASMA HYPERTHERM Materialstärke
Powermax 45 12 mm
Powermax 65 16 mm
Powermax 85 18 mm
Powermax 105 22 mm
Powermax 125 25 mm 
  • Kapazität basiert auf einer Materialbeständigkeit von 45 kg/mm2.
  • GEKA behält sich das Recht auf unangekündigte Änderungen der technischen Eigenschaften, Ausrüstung und Modellfotografien sowie sonstige hier erwähnte Informationen vor.
  • Gültige technische Eigenschaften, Schreibfehler oder Nichtnennung vorbehalten.

Eigenschaften der Plasma GCS-P Serie:

• Sektorisierter Tisch mit Rauchabzug.
• Linearführungen mit selbstschmierenden, abgedichteten und spielfreien Kugellagerschlitten.
• Zahnstangenantrieb mit Servomotoren von 70Kg/cm.
• Optionale automatische Selbstschmierung an allen Achsen.
• Vorschubgeschwindigkeit 40 Meter pro Min.
• Auflösung 0,01 mm.
• Robustes Stahlchassis.
• Der Z-Kopf mit in der CNC-Steuerung integrierter THC-Höhensteuerung gewährleistet während des gesamten Schneidevorgangs die automatische Abstandskontrolle zwischen Brenner und Teil.
• Brenner-Antikollisionssystem (stoppt die Maschine bei jeder Kollision).
• Laser-Pointer zur Überprüfung der Nullstellung der X- und Y-Achse.
• Brückenhöhe Z = 100 mm.
• CNC-Steuerung TexComputer mit Touchscreen.

OERHÄLTLICHE OPTIONEN:

• Drehbank-Maschine zum Schneiden von Rohren.
• HD-Serie.
• Software CAD/CAM + Nesting.
• Markiervorrichtung für Teile.
• Absaugturbine mit 3 kW.
• Komplettes Filtersystem mit 4 kW.